SpendenTickets
Bär Erich beim Baden

Wasserballett mit Erich: Olympia im BÄRENWALD Arbesbach

Die Jury war begeistert und vergab Top-Haltungsnoten

4.8.2021

Bär Erich hat im von VIER PFOTEN geführten BÄRENWALD Arbesbach die olympische Disziplin Wasserballett auf ein völlig neues Niveau gehoben. Erichs spontane Einlage im Teich rief im Publikum Begeisterungsstürme hervor; der knapp 300 kg wiegende Bär bestach durch Anmut und Eleganz und ist damit auf Goldkurs! Sein beispielhafter Erfolg im Spitzensport ist umso erstaunlicher, als Erich vor seiner Rettung durch VIER PFOTEN 2015 jahrelang im mittlerweile geschlossenen Tierpark Enghagen in einer Betongrube vor sich hinvegetieren musste.

Die aus VIER PFOTEN Tierpflegerinnen und BÄRENWALD BesucherInnen bestehende Jury vergab jedenfalls Top-Haltungsnoten. Und freute sich letztendlich, dass Erich einfach beim Plantschen seinen Spaß hatte – ganz ohne Drill und Disziplin.

Aufwärmen und Dehnen vor dem Sprung ins kalte Nass
Start der Kur
Erste Spektakuläre Einlage
Spätestens hier gab es Standing Ovations
Elegante Drehung nach links
Ein letztes Mal strecken und dehnen
Kleine Verbeugung zum Schluss unter tosendem Applaus
Zum Schluss nochmals entspannen und sich treiben lassen
Bär Vinzenz

Es gibt noch viele Bären die unsere Hilfe brauchen

Helfen Sie uns diese zu schützen!

Spenden

Der BÄRENWALD Arbesbach ist eine von mehreren Bärenschutzzentren von VIER PFOTEN. Derzeit leben mit Tom, Brumca, Erich und Emma hier vier Braunbären auf insgesamt 14.000 Quadratmetern. Über den Winter ist der BÄRENWALD geschlossen. Für Besucher gibt es ab dem Frühjahr täglich zwischen 10-18h wieder die Möglichkeit, diese faszinierenden Tiere aus nächster Nähe zu beobachten. Jeden Mittwoch und Freitag um 15 Uhr, am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag um 10:30 Uhr findet eine Führung (auch ohne Voranmeldung) statt.

Adresse: Schönfeld 18, 3925 Arbesbach,
Telefon: 02813/7604
Email: info@baerenwald.at    
www.baerenwald.at    
www.facebook.com/baerenwaldarbesbach    

Informationen dazu und zu weiteren VIER PFOTEN Aktivitäten erhalten Sie laufend und, wann immer möglich, in Echtzeit auf unseren Social Media Kanälen:

Facebook, Twitter, Instagram, Youtube, LinkedinPinterest und Snapchat 

Suche